Schwere Krankheiten Versicherung|Dread Disease


In der Schweren Krankheiten Versicherung | Dread Disease Versicherung sind Ihre Kinder bis zu Ihrem 18 ten Lebensjahr automatisch mit abgesichert.

Fast 1,2 Mio. Neuerkrankungen gibt es jedes Jahr bei folgenden Erkrankungen:
Krebs: 550.000 
Herzinfarkt: 395.000
Alzheimer: 265.000

In Deutschland sind 2019 1,7 Mio. Menschen an Tumore erkrankt. Die Personen, die 5 Jahre ohne neuen Ausbruch bleiben, werden als geheilt angesehen.. Gleichzeitig erkranken  525.000  Menschen jedes Jahr neu an Krebs, vor allem aufgrund des demographischen Wandels. Daraus ergeben sich weitreichende Folgen für Betroffene und Angehörige. 

Jeder achte Pflegefall im Jahr 2013 hat eine Krebserkrankung als erste pflegebegründende Diagnose. In rund 64.000 Erstbegutachtungen des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung führte Krebs zur Bewilligung einer Pflegestufe. 

Weitere Folgen von Krebs betreffen die Erwerbstätigkeit: 2013 waren Krebserkrankungen in über 200.000 Fällen ursächlich für Arbeitsunfähigkeit mit insgesamt etwa 10 Millionen Arbeitsunfähigkeitstagen. Wegen einer Krebserkrankung wurden 2013 etwa 20.000 Menschen frühverrentet. Deren Durchschnittsalter lag bei 52 Jahren (Frauen) bzw. 54 Jahren (Männer).
Heute leben mehr als die Hälfte aller Krebspatienten noch fünf Jahre nach der Diagnosestellung.

Fachleute unterscheiden allerdings die sogenannte absolute Überlebensrate von der relativen Überlebensrate: 

  • Die absolute Überlebensrate gibt an, wie viele Patienten insgesamt nach fünf Jahren noch am Leben sind, unabhängig davon, woran die anderen gestorben sind. Eine absolute Überlebensrate von 70 Prozent bedeutet, dass 70 % von 100 % Patienten diese Zeitspanne überlebt haben. 30 % Patienten sind gestorben, jedoch nicht nur an Krebs, sondern insgesamt, also auch aufgrund anderer Ursachen.
  • Die relative Überlebensrate dagegen berücksichtigt tatsächlich nur die Sterbefälle an Krebs. 

Die Zeitspanne von fünf Jahren bedeutet bei vielen Tumorarten gleichzeitig eine gute Chance auf dauerhafte Heilung. Danach sind Rückfälle nur noch wenig wahrscheinlich.